Zum Kategoriemenü

Destroy, Trap, Lock




19,95
inkl. gesetz. MwSt.
Auf Lager
1-3 Werktage

zzgl. 3,00 €
Versandkosten **





Verfügbar: 1




Nur einmal Versandkosten bezahlen, egal wie viele Artikel Sie kaufen. **
Ab 100,00 € Bestellwert versandkostenfrei **
** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu ggf. weiteren Ländern finden Sie in den   Versandinformationen

Thema: DVDs » Japanische Kampfkünste

Destroy, Trap, Lock
Secrets of Limb Destruction, Trapping, and Joint Locking

  • Hersteller: Paladin Press
  • Datu Kelly S. Worden
  • DVD (NTSC)
  • Regionalcode: codefrei
  • Sprache: Englisch
  • Länge ca. 100 Min.

Falls Du die Selbstverteidigung ernst nimmst, ist diese DVD für Dich gedacht. Datu Kelly S. Worden bringt Dir hier bei, wie Du Gelenkhebel auf die einfache und brutal wirkungsvolle Art und Weise anwendest: in dem Du zuerst die Gliedmaßen Deines Angreifers zerstörst und einfängst. Warum fair kämpfen, wenn Du es nicht tun musst?
Viele traditionelle Kampfkünste lehren den Einsatz von Gelenkhebeln zur Selbstverteidigung. Unglücklicherweise scheitern sie daran, sich klarzumachen, dass die meisten Angreifer zu beschäftigt sind mit dem Schlagen, Treten oder Dich auf sonstige Art und Weise Beschädigen, um Dir überhaupt zu erlauben, solche Techniken in einem richtigen Kampf anzuwenden!
Auf dieser DVD bringt Datu Kelly S. Worden Dir die einfache Methode bei, um Gelenkhebel in einer Straßensituation einzusetzen: das Destroy, Trap, Lock (DTL)-System.
Anstatt zu versuchen, einen Gelenkhebel direkt anzusetzen, fängst Du bei dem DTL-System zuerst das angreifende Gliedmaß Deines Gegners ab und zerstörst es (genauso wie irgendwelche anderen Körperteile, die zur Hand und erreichbar sind).
Als nächstes fängst Du das Gliedmaß ein, um Deinen Angreifer unbeweglich zu machen, während Du schlägst, trittst, Ellenbogen und Knie einsetzt, um etwas Anderes zu zerstören.
Nachdem Dein Angreifer erst einmal ausreichend "weichgeklopft" worden ist, setzt Du schließlich einen Gelenkhebel ein, um ihn zu bändigen, zu werfen (vorzugsweise in etwas Festes hinein) oder um den Zerstörungsprozess abzuschließen, indem Du das Gelenk brichst.
Dies ist eines der brutalsten Systeme des Nahkampfs, das jemals auf DVD präsentiert wurde und ein Muss für jeden ernsthaften Schüler der Selbstverteidigung.
Diese ausführliche Lehr-DVD ist in folgende Kapitel unterteilt:

  • Einleitung
  • Zerstörungslinien
  • Trappinglinie
  • Crossada
  • Gunting (Nervenschlag)
  • Figur 8
  • Pak Sau (Schnappblock)
  • Tan Sau (Block mit Handfläche nach oben)
  • Bong Sau (Schwingenblock)
  • Gelenkmanipulation
  • Fußtrapping
  • Zubodenbringer
  • Kreisförmiges Anheften
  • Bodenarbeit
  • Von Pak Sau zu Bong Sau oder Crossada
  • Bil Jee (Fingerstich)
  • Neutralisiere die Deckung
  • Gelenkhebelfluss gegen Stocklinie

Kelly S. Worden, Datu und 6. Dan in Modern Arnis, ist der Gründer von Natural Spirit International und Erfinder von Renegade Jeet Kune Do. Er gilt als einer der innovativsten Geister in der Kampfkunstwelt von heute. 1988 wurde er von Professor Remy Presas, Großmeister und Erfinder des Modern Arnis, zu Amerikas erstem Datu und ranghöchstem Messerkampfmeister ernannt. Heute ist er einer der weltweit meistgefragtesten Kampfkunstlehrer. Seit über 20 Jahren gibt er Seminare, und sein alljährliches Trainingscamp "Water and Steel" bringt Leute aus aller Welt zusammen. Worden verfügt über 40 Jahre an Kampfkunsterfahrung und ist der Herausgeber von über 20 Lehr-DVDs sowie Erfinder des Travel Wrench Key Ring und des Safe-T-Wrench, zwei einzigartigen Selbstverteidigungsgeräten. Sein Lehrplan umfasst Modern Arnis, Kali, Eskrima, Kuntao, Silat, Wing Chun, Non-Classical Gung Fu, Jun Fan, Renegade Jeet Kune Do, Boxen, Kickboxen, Sambo und vieles andere mehr. Er hat diese Systeme selbst auf höchstem Niveau trainiert, u.a. mit Remy Presas, James Keating, Jesse Glover, Taky Kimura, Ted Lucay Lucay, Brett Jacques, Leonard Trigg und Maurice Smith, und hohe Graduierungen erreicht. Zu seinen größten Neuerungen zählen die Erschaffung der philippinischen Langstockform und die Konzepte des Verbindens der Systeme, wo dem Trainierenden ein universelles System Bewegungen beibringt, die mit Messer, Stock oder unbewaffnet angewendet werden können. Als ehemaliger Redakteur für Waffen bei den Zeitschriften Full Contact und Fighting Knives ist Worden der Autor von zahlreichen Beiträgen über realistische Selbstverteidigung und Waffentraining gewesen. Seit mehreren Jahren steht er außerdem unter Vertrag, um die Elitesoldaten der 1. Special Forces Group der U.S. Army zu unterrichten.


Artikelzustand Neu
Hersteller-Artikelnummer DESTROYDVD
EAN / ISBN / GTIN 0805966046334
Info: Die Artikelbezeichnung wird automatisch übersendet.

Frage senden*
*Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten