Zum Kategoriemenü

Kampfmesser - Messerkampf

Kampfmesser - Messerkampf | KMMK / EAN:9783938711071



39,80

§ 19 UStG kein MwSt.-Ausweis für Vorsteuerabzug
Auf Lager
1-3 Werktage

Versandkostenfrei **





Verfügbar: 1




** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Artikelzustand:Neu
Hersteller:Wieland
Hersteller-Nummer:KMMK
EAN:9783938711071

Thema: Bücher » Selbstverteidigung & Straßenkampf

Kampfmesser - Messerkampf
Messermodelle - Tragesysteme - Kampftechniken
Alles über Selbstverteidigungsmesser

  • Verlag: Wieland
  • Dietmar Pohl und Jim Wagner
  • Format 25 x 19,5 cm
  • 208 Seiten
  • 400 Abbildungen
  • gebunden

Das Messer als Waffe.
Ein neues Standardwerk, geschrieben von zwei weltweit anerkannten Experten.
Der bekannte Messerexperte und -designer Dietmar Pohl und der amerikanische Nahkampftrainer Jim Wagner liefern eine umfassende Übersicht zum Thema Selbstverteidigungsmesser in allen Aspekten:

  • Geschichte und Entwicklung
  • Technologie
  • Praxis
  • Training
  • und Kampftechnik

Messerdesigner Dietmar Pohl, Fachmann für taktische Einsatzmesser, erläutert, wie ein Kampfmesser aussehen muss und stellt die besten und wichtigsten Kampfmesser der Welt vor. Dazu gehören die verschiedenen Systeme, mit denen man ein Messer an Körper oder Ausrüstung tragen kann.
Pohl schildert die historische Entwicklung moderner Selbstverteidigungsmesser, beschreibt die verschiedenen technischen Systeme, Designs und Materialien und beschäftigt sich ausgiebig mit den unterschiedlichen Möglichkeiten, ein SV-Messer bei sich zu tragen.
Er beantwortet die Frage, ob ein Klappmesser oder ein feststehendes Messer die richtige Wahl ist, gibt Empfehlungen zu Trainingsmessern und beleuchtet den rechtlichen Hintergrund.
Die wichtigsten Kampfmesser und Messerkämpfe in Hollywood-Filmen runden diesen Teil ab.
Jim Wagner, erfahrener Trainer von Polizei- und Militäreinheiten wie der deutschen GSG 9, erläutert die Grundsätze seines realitätsbasierenden Trainingssystems und die wichtigsten Grundlagen des Messereinsatzes.
Zahlreiche Kampftechniken werden in Wort und Bild ausführlich beschrieben.
Wagner, amerikanischer Nahkampftrainer, stellt die dazu gehörenden Kampftechniken vor. In Bildsequenzen und erklärenden Texten werden Angriffs- und Abwehrtechniken ausführlich erläutert und mit praktischen Tipps für das Training ergänzt.
Gastbeiträge von bekannten Messer- und Kampfexperten wie Sal Glesser, Michael Janich, Frank Metzner, Joachim Friedrich (beide auch Autoren des Buches Teleskopschlagstock und Mehrzweckeinsatzstock), Dieter Knüttel und Sohny zu besonderen Themen wie Butterfly- und Karambit-Messer, Escrima oder der Verteidigung gegen Hunde machen dieses Buch zu einem kompletten Standardwerk, in dem alle wichtigen Bereiche angesprochen werden.
Ein einmaliges und umfassendes Buch, das bislang auf dem Markt gefehlt hat.
Als Begleitmaterial zu diesem Buch ist bei uns ebenfalls die DVD Edged Weapons von Jim Wagner zusätzlich erhältlich.

Dietmar Pohl ist seit über 25 Jahren Messersammler und Messerdesigner. Er hat über 60 verschiedene Messermodelle entworfen, drei Bücher zum Thema Messer verfasst und unzählige Messerartikel in verschiedenen Fachzeitschriften veröffentlicht. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften wurde sein Hobby ab 1994 mit dem Einstieg als Marketingleiter, Designer und Produktmanager in der Solinger Messerindustrie zum beruflichen Haupttätigkeitsfeld. Über 14 Jahre war er in leitender und gestalterischer Position in der Solinger Messerindustrie tätig. Besonderer Fokus liegt bei ihm im Bereich von modernen EDC-Messern sowie taktischen Messern für Militär und Polizei. Sein Fachwissen basiert auf persönlichen Kontakten, Gesprächen und Erfahrungsaustausch mit Personen aus diesem Tätigkeitsumfeld wie der GSG 9, SEK, Kampfschwimmer, Fernspäher, KSK, Fallschirmjäger, SWAT, Marines Force Recon, London MET Police usw. Er nutzt jede erdenkliche Möglichkeit, die sich zum Mitmachen bietet, um auch seine praktischen Erkenntnisse zu erweitern: Wehrübungen für zivile Führungskräfte bei Luftwaffe und Heer, SWAT-Lehrgang in Sterling, Virginia, Bajonett- und Messerkampftraining bei den US-Marines in Camp Pendleton, San Diego usw. Inzwischen hat er seine eigene Firma POHL FORCE gegeründet, um seine eigenen Ideen für Messer uneigeschränkt umsetzen zu können.
Jim Wagner ist ehemaliger Soldat der U.S. Army, Angestellter im Strafvollzug, Polizist und Angehöriger eines SWAT-Teams des Costa Mesa Police Department, Personenschützer der Orange County Sheriff's Department Dignitary Protection Unit, Bundesagent des U.S. Federal Air Marshal Service und derzeit Reservist einer Einheit der US-Militärpolizei in Kalifornien. Seit 1976 hat Wagner zahlreiche Kampfkunstsysteme studiert, und seit 1991 ist er Lehrer für polizeiliche und militärische Verteidigungs- und Kampftaktiken sowie auch Taktik- und Feuerwaffen-Ausbilder. Er ist der Gründer von Reality-Based Personal Protection, der realitätsbezogenen Selbstverteidigung. Obwohl er einer der weltweit führenden Ausbilder für polizeiliche und militärische Verteidigungstaktiken ist (er unterrichtete seit 1992 u.a. solche Eliteeinheiten wie die deutsche GSG 9, das FBI, die DEA, die brasilianische Spezialeinheit GATE, ebenso wie die argentinische G.O.E., israelische Spezialeinheiten, die Royal Canadian Mounted Police, die Militärpolizei der U.S. Navy und der U.S. Marines, Finnlands Nationale Polizeiakademie, die U.S. Border Patrol, die California Highway Patrol), begann Jim ab 2003 auch mit dem Training von Zivilpersonen. Als ein "Krieger" ist Jim in viele Zwischenfälle mit Messern verwickelt gewesen und hat zwei Messerangriffe im Nahbereich überlebt.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Einleitung
  • Selbstverteidigungsmesser (SV-Messer)
  • Design und Material
  • Feststehende oder klappbare Klinge?
  • Tragekonzepte für SV-Messer
  • Trainingsmesser
  • Messerkampf á la Hollywood
  • Selbstverteidigung gegen Hunde
  • Jim Wagners Theorie des Messerkampfes
  • Realistisches Messerkampftraining
  • Messerkampftechniken
  • Erste Hilfe bei Konflikten
  • Anhang

* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage senden *

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten