Zum Kategoriemenü

Making Do Volume Four

Making Do Volume Four | MD4DVD / EAN:0805966064338



50 % Preisnachlaß *

14,98

§ 19 UStG kein MwSt.-Ausweis für Vorsteuerabzug
Auf Lager
1-3 Werktage

Versandkostenfrei **


* Auf ehemaligen Verkaufspreis




Verfügbar: 1




** Die Versandkosten und die Lieferzeit gelten nur innerhalb Deutschlands. Informationen zu weiteren Ländern finden Sie in den Versandinformationen

Artikelzustand:Neu
Hersteller:Paladin Press
Hersteller-Nummer:MD4DVD
EAN:0805966064338

Thema: DVDs » Messerkampf & Messerabwehr

Making Do Volume Four
The Do-It-Yourself Neck Knife

  • Hersteller: Paladin Press
  • Jason Hawk und Christopher J. Petrilli
  • DVD-R (NTSC)
  • Regionalcode: codefrei
  • Sprache: Englisch
  • Länge ca. 86 Min.

Suchst Du nach einem einfachen Allzweck-/Selbstverteidigungsmesser als Zugabe zu Deiner Survival-Werkzeugkiste, das Du leicht zu hause herstellen kannst?
Diese DVD wird Dir zeigen, wie Du gefundene Materialien (u.a. ein altes Sägeblatt, ein Plastikteil eines Fernsehers o.ä., etwas Schnur bzw. Plastiktüten) in ein praktisches, erstklassiges Werkzeug verwandelst.
Auf ihr führt Dich der Messermacher und Survivalexperte Jason Hawk durch die Materialien, die Konstruktion und die praktischen Anwendungen Deines eigenen Umhängemessers (ein sogenanntes "Neck Knife").
Hawk beginnt damit, die Sorten von Metallen zu behandeln, die für die Messerherstellung geeignet sind und geht dann direkt hinein in das Formgeben der Klinge und das Gestalten der Schneide.
Von hier aus bringt er Dir unter Verwendung einer klassischen Wickeltechnik, die bei dem japanischen Katana üblich, hier jedoch vereinfacht und modifiziert worden ist, bei, wie Du einen starken, lange haltbaren Griff aus stabilem, preiswerten Band machst.
Unter Verwendung von herkömmlichem, leicht zu findenden Plastik (auch bekannt als "Kydex für Arme") zeigt er Dir außerdem, wie Du eine haltbare Scheide für das Tragen und Lagern konstruierst.
Wie viele Gegenstände besitzt und trägst Du bei Dir, die Du persönlich mit Deinen eigenen zwei Händen hergestellt hast? Mit ein wenig harter Arbeit, einigen wenigen Werkzeugen und einigen preisgünstigen Materialien kannst Du Dir ein Messer herstellen, das Dir gute Dienste leisten wird, so lange Du es benötigst.
Die DVD enthält einen kurzen Gastauftritt von Christoper Petrilli, 8. Dan, Experte für philippinische, indonesische und japanische Kampfkünste (Eskrima, Pentjak Silat, Aikido und Eskrido) sowie Bestsellerautor, der Dir einige Kampfanwendungen für das Umhängemesser, das Du hier bauen kannst, unterrichtet.
Die DVD ist in folgende Abschnitte unterteilt:

  • Werkzeuge und Materialien
  • Herstellen der Klinge
  • Formen der Schneide
  • Schärfen
  • Umwickeln des Griffs
  • Herstellen der Scheide
  • Messertesten
  • Anwendungen
  • Vorschau auf weitere DVDs dieser Reihe

Jason Hawk ist Spezialist für moderne Stammeswaffen, Klingenschmiedemeister und Ausbilder für primitive Fertigkeiten der Naturvölker. Als Schmied in der vierten Generation hat Jason diese Fertigkeiten von seinem Vater, der ein Ausbilder für die U.S. Army Special Forces war, und von seinem Großvater gelernt. Im Alter von 10 Jahren war Jason erfahren darin, Fallen, Speere, Bögen und Messer zu machen, und er erhielt an seinem sechzehnten Geburtstag seine Lizenz als Tourenführer in Colorado. Jason macht seit mehr als 26 Jahren seine eigenen Waffen und Werkzeuge und lehrt seit mehr als 20 Jahren das Schmieden und primitive Überlebensfertigkeiten. Unter seinen Schülern sind Angehörige von Militär und Polizei. In den letzten zwei Jahren hat die indianische Navajo-Nation ihn angeheuert, um ihre Jugend im Schmieden, modernen Stammeswaffen und primitiven Lebensfertigkeiten zu unterrichten. Jason hat sich immer auf diese Fertigkeiten verlassen, um seine Familie zu ernähren, einschließlich des Fangens von Hasen mittels Schlingen in der Wüste und sogar des Angehens eines Wildschweins mit einem Blasrohr. Und er mag es, seinen Gästen Tiere zum Essen zu servieren, die auf der Straße überfahren worden sind. Der seltsamste Schmiedeofen, den er jemals gebaut hat, bestand aus einem Schnürsenkel, dem Beinknochen eines Elchs und einem T-Shirt. Er benutzte zwei Steine als Hammer und Amboss und Kuhfladen als Brennstoff. Es war primitiv, aber es funktionierte - und dies ist der springende Punkt, um den sich alles in der ganzen Making Do-Serie dreht!
Als ein ehemaliger U.S. Army Ranger trainierte Christopher Petrilli unter dem legendären Großmeister Ciriaco "Cacoy" Cañete und bekam von ihm seinen 8. Dan im philippinischen Doce Pares Eskrima verliehen. Er ist darüber hinaus ein Experte und erfahrener Praktiker des indonesischen Pentjak Silat und des japanischen Aikido sowie ein hochrangiger Ausbilder in Großmeister Cañetes Stil des Eskrido, einer einzigartigen Mischung aus den philippinischen Künsten und dem Aikido.


* Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung gespeichert werden und akzeptiere hiermit die Datenschutzerklärung.

Frage senden *

Frage an: Michael Kahnert Verlag & Versand


Ihr Ansprechpartner: Michael Kahnert


Telefon: 04181/219541

Leider sind noch keine Berichte vorhanden. Wenn Sie den ersten Beitrag schreiben möchten, dann klicken Sie bitte hier:

Artikel bewerten